Suche

B64n – Wollen wir das wirklich?

Um Warendorf, Beelen, Clarholz und Herzebrock herum soll eine autobahnähnliche Fernstraße gebaut werden: die B64n. Der Nutzen dieser B64n ist äußerst zweifelhaft und dient eigentlich nur dem übergeordneten Ziel, die Zentren Münster und Bielefeld miteinander zu verbinden. Die B64n wird neuen, zusätzlichen Verkehr bringen – und das in einer Zeit, wo die bestehende B64 nachweislich Jahr für Jahr weniger Verkehr zu führen hat.


Die Hauptlast dieser Kraftfahrtstraße tragen die tausenden betroffenen Anwohner, die Landwirtschaft und unsere Umwelt. Dagegen wehren wir uns.


20 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen